08.12.2022
19:00

DER IRRSINN DES MASSENTOURISMUS

OLIVER SCHULZ ÜBER TOD UND AUSBEUTUNG AM MOUNT EVEREST

Der Autor und Journalist Oliver Schulz erzählt, wie der Everest vom kolonialen Forschungsobjekt zum begehrten Tourismusziel wurde, wie das Geschäft mit dem Höhenwahn funktioniert und was er für diejenigen bedeutet, die im Himalaja leben.